Biografien

Biografien sind nur etwas für Prominente? Mein Leben ist zu langweilig, um aufgeschrieben zu werden? Das sind gleich zwei Irrtümer auf einmal. Jedes Leben ist es wert, erzählt zu werden. Auch Ihres! Oder vielleicht gerade Ihres. Getreu dem Motto: Die spannendsten Geschichten schreibt das Leben selbst. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lassen Sie die besonderen Erlebnisse in Gedanken Revue passieren. Gemeinsam erwecken wir vergessen geglaubte Anekdoten zum Leben, erinnern Sie an besonders glückliche, aber auch besonders traurige Ereignisse. Alles im Leben ist vergänglich, ausgenommen Ihrer eigenen Geschichte. Angepasst an Ihre Vorstellungen (finanzielles Budget, Umfang, Layout) erstellen wir Ihre ganz persönliche Biografie. Verschenken Sie ihr Leben an Freunde und Verwandte – als Buch, e-Book oder Hörbuch.

Zur Leseprobe von Rudolph Oberzaucher: Im Krieg hätten sie mich erschossen.

Sportbiografien

Der Memoria Verlag hat sich auf das Erstellen und bei Bedarf auch Publizieren von Sportbiografien spezialisiert. Grund? Unsere Nähe zum Sport auf ganz verschiedenen Ebenen. Als Sportwissenschaftler (Schwerpunkt: Medien und Kommunikation) Trainer und ehemaliger Sportreporter verfügt der Verlagsgründer über die notwendigen Zutaten, um die Geschichten in der Sport-Glitzer-Welt lebhaft , authentisch und schmackhaft zu erzählen. Sie wollen ein Beispiel? Lesen und Hören Sie den Biografieauszug von Michael Krüger, der als junger unbekannter Trainer in Afrika zur Legende wurde! Erfahren Sie, wie Krüger Malaria besiegte, einen Angriff sudanesischer Rebellen überlebte und warum seine afrikanischen Spieler ihr Traininingslager in Deutschland niemals vergessen werden. Niemals vergessen wird Michael Krüger (siehe Foto) auch nicht die Begegnungen mit Ernst Happel und Pep Guardiola. Zwei seiner großen Idole. Wie er sie Erlebte…

Zur Leseprobe von Michael Krüger: “Afrika ist mein Schicksal”

Firmenchroniken

Am Anfang steht immer eine Idee. Oft mehr ein Hirngespinst, eine Spinnerei. Gegen alle Widerstände haben Sie ihren Traum gelebt und ein Unternehmen gegründet, auf das sie mittlerweile mit Stolz blicken. Vielleicht haben Sie wie einst Steve Jobs in der Garage herumgebastelt und eine Vision durch akribische Arbeit und unbändigen Willen vorangetrieben.

Und es muss ja nicht gleich Apple sein! Es ist ja auch eine Kunst, ein kleines oder mittelständischen Unternehmen zu führen, Angestellte verantwortungsvoll durch das Leben zu begleiten und den Unwägbarkeiten des Marktes mutig zu trotzen. Wollen Sie ihre ganz persönliche Geschichte für Ihr Team, Kunden, Freunde und Verwandte festhalten und veredeln.

Vielleicht als besondere Überraschung zum Firmenjubiläum oder als Geschenk zur Mitarbeitermotivation. Wir helfen Ihnen dabei Ihre Firmenchronik zu erstellen.

Jahrbücher für Schulen

Jens Watermann arbeitet seit 2010 als Lehrkraft an Schulen. Am Gymnasium Lohbrügge (Hamburg) und der Herta-Lebenstein Realschule hat er die Jahrbücher inhaltlich konzipiert und durch Reportagen und Interviews geprägt und mitgestaltet. Er fördert als Mediencoach den journalistischen Nachwuchs. Profitieren Sie von seinem journalisten Know-How und seiner langjährigen Schulerfahrung. Gestalten Sie Ihr Jahrbuch neu – mit dem Memoria Verlag an Ihrer Seite. In einem kostenlosen Infogespräch erläutern wir Ihre Chancen bei einer Zusammenarbeit. Neben den Ergebnissen aus einer exklusiven Schülerbefragung, bekommen Sie eine professionelle Blattkritik und ein auf Ihre Schule abgestimmtes Dossier zur Gestaltung ihres neuen Jahrbuches. Wir sollen für Sie Reportagen schreiben und Interviews führen? – gar kein Problem! Kontaktieren Sie uns.

Warum lohnen sich Jahrbuchkonzepte?

    • Langjährige Erfahrung in der Gestaltung von hochwertigen Jahrbüchern
    • Exklusive Schülerumfrage zu gewünschen Inhalten bei Jahrbüchern
    • Professionelle Blattkritik und Konzepte zu neuen, zeitgemäßen Inhalten
    • Auf höchstem Niveau in Berlin, Hamburg und New York ausgebildet
    • Langjährige Erfahrung als Lehrer im Umgang mit Schülern

Was Kunden sagen? 

„Jens Watermann hat unser Jahrbuch durch seine Kreativität deutlich bunter und lesenswerter gemacht. Seine Ideen sind bei den Schülern und Lehrern super angekommen. Seine Reportagen und Interviews sind spannend und mehr als nur unterhaltsam.”
Josef Balke, stellv. Schulleiter Herta Lebenstein Realschule in Stadtlohn